top of page

«Faires Lager» – Verankerung von Nachhaltigkeit in Jugendlagern

Der Jugendbereich von Caritas Schweiz, youngCaritas, leitet seit 2014 das Projekt «Faires Lager». Das Projekt ist eine einzigartige verbandsübergreifende Initiative, die sich für die Förderung nachhaltiger Jugendlager einsetzt.


Das Ziel ist es, noch mehr junge Menschen für einen nachhaltigen Lebensstil zu sensibilisieren und das Projekt langfristig in den Strukturen der Verbände zu verankern, die Jugendlager durchführen. Pro Jahr beteiligen sich bereits 30 Jugendlager am Projekt «Faires Lager». Dadurch nehmen jährlich 1600 Kinder und Jugendliche an Aktivitäten im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit teil.


Junge Menschen werden in ihrem Selbstverständnis und ihrer Kompetenz gestärkt. Das Projekt «Faires Lager» trägt damit zu den Zielen der SDGs bei und sorgt dafür, dass Kinder und Jugendliche für globale Zusammenhänge sensibilisiert sind und ein nachhaltiger Lebensstil für sie selbstverständlich

wird.


 

Comentários


bottom of page