top of page

«BaukulturMOBIL» – Baukulturvermittlung für alle

Das LABforKids ist eine Initiative für baukulturelle Vermittlungsformate für Schulen und bildungsnahe Organisationen. Das rollende BaukulturMOBIL bringt baukulturelle Themen direkt in die Gemeinden und möchte eine grösstmögliche gesellschaftliche Teilhabe von jungen Menschen erwirken.



Das mobile, modular aufgebaute «Baulabor» soll möglichst vielen Schülerinnen und Schüler ermöglichen, sich mit ihrer gebauten Umwelt und deren Gestaltung spielerisch und experimentell auseinanderzusetzen und Raum bewusst wahrzunehmen. Über ein handlungsorientiertes Bauen, Gestalten und Reflektieren der wahrgenommenen Elemente der Baukultur sollen das räumliche Vorstellungsvermögen, die Materialkenntnisse und die gestalterischen Fähigkeiten gefördert sowie auch das eigene Handeln im Hinblick auf ethische Werte und Nachhaltigkeit reflektiert werden.


Baukultur ist Ausdruck dessen, wie Menschen das Zusammenleben untereinander organisieren und gestalten. Sie bewirkt nicht nur die Identifikation mit dem eigenen Lebensraum sondern auch die Teilhabe an räumlichen Entwicklungen und gesellschaftlichen Veränderungsprozesse

 


Comments


bottom of page