Logo der Stiftung Wegweiser

YES Youth Europe Selfempowerment Initiative

Die YES Initiative möchte junge Erwachsene in ganz Europa vernetzen und dazu inspirieren, ihre Zukunft in die eigene Hand zu nehmen und sie dabei unterstützen, dies durch soziales Unternehmertum und genossenschaftliche oder andere selbstbestimmungsfördernde Organisationsformen umzusetzen.

Mit Unterstützung der Stiftung Wegweiser brachte das erste internationale YES Initiative Gathering vom 7.-10 April 2016 mehr als 40 engagierte junge Erwachsene unterschiedlicher Nationalität aus Europa und darüber hinaus zusammen, um die weitere Ausrichtung der Initiative zu gestalten. Das Treffen fandet in der Zukunftswerkstatt Schloss Tempelhof statt. Über das Kernteam der YES Initiative fliessen unter anderem Erfahrungen aus der Zukunftswerkstatt Tempelhof ein www.schloss-tempelhof.de, eines UN Programms zur Unterstützung sozial-ökologischer Unternehmen, dem jungen Berliner Netzwerk für kollektive Führungskultur, der Initiative die österreichische Kunststudenten auf unternehmerische Tätigkeit und Arbeitsmarkt vorbereitet, und dem früheren World Spirit Forum. Das Kernteam und auch die Teilnehmer bringen darüber hinaus vielfältige internationale Netzwerke im Bereich Social Entrepreneurship, neue Führungskultur und genossenschaftliche Betriebsformen mit, auf die für die weitere Vernetzung und Ausrichtung aufgebaut werden kann.

Die Stiftung Wegweiser unterstützt das Projekt mit einem Betrag von 20`000 CHF.