Logo der Stiftung Wegweiser

Unterstützte Projekte

Responsible Leadership

Die Schweizerische Studienstiftung entwickelt mit Hilfe der Stiftung Wegweiser ein „Intellectual Tool“ zum Thema Responsible Leadership um die TeilnehmerInnen in diesem Bereich intensiv und nachhaltig zu fördern.

Philofit

Die Fachstelle "Philosophieren mit Kindern" der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz leistet mit Unterstützung der Stiftung Wegweiser einen Beitrag daran, dass Philosophieren mit Kindern in den Schulen systematisch angeboten wird.

Union der Schülerorganisationen CH/FL Märzanlass 2017

Die Union der Schülerorganisationen CH/FL (USO) führt einen Anlass zum Thema "Nachhaltiges und Ethisches Leadership" durch, um Ihre Mitglieder weiterzubilden und Ideen zu fördern.

ETH Nachhaltigkeitswochen

Die Stiftung Wegweiser unterstützt den Auftritt der Right Livelihood Referentin Maude Barlow während der ETH Woche, um das interdisziplinäre Denken und das Wertebewusstsein der ETH Studierenden für eine nachhaltige Entwicklung zu fördern.

IdéeSport

Die gemeinnützige Stiftung IdéeSport öffnet an den Wochenenden Turnhallen für Kinder und Jugendliche. Den hier tätigen Juniorcoaches wird eine positive Feedbackkultur vermittelt, die die Persönlichkeitsentwicklung und die Reflexion von Werthaltungen fördert.    

Vimentis eState Switzerland

Der Verein Vimentis entwickelt in seinem Projekt eState Switzerland ein neues Lehrmittel für den Staatskundeunterricht, das eLearning Angebote mit traditionellen Lehrmitteln verküpft (Blended Learning). Der Staatskundeunterricht soll so effektiver gestaltet und das politische Engagement von Jugendlichen gefördert werden.    

Unternehmercampus

Talentierte Jugendliche aus der Berufsbildung werden in ihrer Persönlichkeitsentfaltung unterstützt und an unternehmerisches Denken herangeführt. Der Schwerpunkt liegt in der Wertevermittlung und dem Mentoring.

European Youth Parliament, Laax 2016

Die Stiftung Wegweiser unterstützt das Europäische Jugendparlament, das Jugendlichen die Möglichkeit gibt, neue Qualitäten an sich zu entdecken und Werte wie Demokratie und Respekt auszuloten.

Kooperationsprojekt mit Ernst Schmidheiny Stiftung Wirtschaftswochen

Da die Ernst Schmidheiny Stiftung die Themen Nachhaltigkeit und Ethik in den Wirtschaftswochen ausbauen möchte, sucht sie die Zusammenarbeit mit der Stiftung Wegweiser. Diese kann mit ihren Experten die Ziele der ESSt unterstützen. Beide Stiftungen sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert, weshalb sie zur besseren Integration der Themen Ethik und Nachhaltigkeit in die Wirtschaftswochen ein Kooperationsprojekt starten.    

Abgeschlossene Projekte

Beachten Sie die Zusammenstellung der abgeschlossenen Projekte, die wir unterstützt haben.